Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Ich stimme zu

Eck-Badewanne gesucht?

kostenlose Angebote | regionale Betriebe | 100% unverbindlich

Inhaltsverzeichnis

Über die Eck-Badewanne

Die Eck-Badewanne wird häufig als Alternative zur Standard-Badewanne gewählt. Die Gründe für die Wahl einer Eck-Badewanne reichen von mangelndem Platz, über die ausgefallene Optik, bis hin zu persönlichen Präferenzen. Ganz klassisch wird die Eck-Badewanne aber vor allem aufgestellt, wenn eine Dachschräge oder ein verwinkelter Raum die Möglichkeit zur Installation einer Duschkabine oder Standard-Badewanne einschränken.

Darüber hinaus ist die Eck-Badewanne bei Familien sehr beliebt, da dank der Größe ein gemeinsames Baden mit Kindern ermöglicht wird - die Duschkabine oder klassische Badewanne ist für Klein-Kinder im Regelfall eher ungeeignet.

Allerdings sollte man sich gerade in Hinblick auf die Größe und das damit verbundene Wasservolumen vor der Anschaffung einer Eck-Badewanne Gedanken darüber machen, ob die Installation tatsächlich sinnvoll ist - es gibt auch Alternativen mit einem geringeren Wassserverbrauch. Im Folgenden finden Sie deshalb alles über die Vorteile und Nachteile von Eck-Badewannen im Vergleich zur Standard-Badewanne.

Bild: Tipps für Ihr Badezimmer

Bei einer Eck-Badewanne stehen Ihnen viele verschiedene Varianten zur Verfügung. Dabei ist vor allem entscheidend, wie Sie Ihn der Badewanne liegen möchten. Benötigen Sie eine angenehme, form-vorgebende Liegeposition? Wünschen Sie sich Ablagen für die Arme oder Stellflächen für Getränke oder Snacks - all diese Möglichkeiten kann die Eck-Badewanne bieten.

Anwendungsbereiche einer Eck-Badewanne

Bild: Eine Eck-Badewanne in einem verwinkelten Badezimmer
Eine Eck-Badewanne eignet sich gut für ein kleines Badezimmer | © mgattorna / pixabay.com

Eine herkömmliche Eck-Badewanne besitzt etwa eine Größe von 140 x 140 Zentimetern. Vergleicht man diesen Wert mit der Größe einer klassischen Rechteck-Badewanne (180 x 80 Zentimeter), dann wird ein Anwendungsbereich bereits deutlich: Die Eck-Badewanne kann auch von zwei Personen gleichzeitig benutzt werden und ist so besonders für Familien und für alle, die gerne gemeinsam baden gut geeignet.

Darüber hinaus kann die Eck-Badewanne auch in sehr kleinen Räumen viele Vorteile mit sich bringen: Die Badewanne lässt sich auch in einer Nische installieren und benötigt nicht viel Platz. Doch auch im Wellness-Bad oder Spa-Bereich kann die Eck-Badewanne das Fehlen eines Whirpools ausgleichen und als Wellness-Badewanne genutzt werden.

Meistens verfügen moderne Eck-Badewannen zusätzlich über eine Sitzbank, wodurch zum einen mehr Personen in der Badewanne einen Platz finden, aber auch ein Baden im Sitzen ermöglicht wird. Außerdem kann die Eck-Badewanne auch mit einer Dusche kombiniert werden und so den Anwendungsbereich der Eck-Badewanne um weitere Möglichkeiten erweitern.

Anwendungsbereiche Eck-Badewanne Besonderheiten
Kleines Badezimmer Dank der kompakten Größe kann die Eck-Badewanne in nahezu allen kleinen Badezimmern installiert werden
Familien-Bad Besonders bei Familien ist die Eck-Badewanne sehr beliebt, da mehr Personen in der Badewanne einen Platz finden
Wellness-Bad Mit zusätzlichen Wellness-Düsen wird die Eck-Badewanne im Handumdrehen zur Wellness-Wanne umfunktioniert
Komfort Ein integrierter Sitz sorgt für zusätzlichen Komfort, welcher alternativ auch zu einem elektrischen Hebesitzt erweitert werden kann

Vorteile und Nachteile im Vergleich

In einigen Fällen kann die Installation einer Eck-Badewanne unumgänglich sein. Doch wenn auch andere Alternativen zur Verfügung stehen, sollte man sich vor der Entscheidung ausreichend informieren, um die beste Badewanne für das neue Badezimmer zu finden. Einer der größten Vorteile einer Eck-Badewanne ist die Möglichkeit diese Badewanne auch in verwinkelten Badezimmern platzieren zu können.

Darüber hinaus bietet eine Eck-Badewanne im Regelfall mehr Platz als eine klassische Badewanne - es können also auch mal zwei Personen gleichzeitig diese Badewanne benutzen. Allerdings bleibt ein großer Nachteil, dass die Badewanne ein verhältnismäßig hohes Füllvolumen besitzt und so relativ hohe Kosten entstehen könne. Ein Abwägen der Vor- und Nachteile kann in diesem Zusammenhang also durchaus sinnvoll sein.

Badewannen-Typ Vorteile Nachteile
Eck-Badewanne Kann in Ecken installiert werden Passt nicht in jedes Badezimmer
Bietet häufig viel Platz Vergleichsweise hohe Kosten
Außergewöhnliche Optik Vergleichweise hohes Füllvolumen
Standard-Badewanne Passt in die meisten Bäder Bietet meist nur Platz für eine Person
Bereits sehr kostengünstig erwerbbar Möglicherweise langweilige Optik
Vergleichsweise geringes Füllvolumen Kann nicht in Ecken verwendet werden

Übliche Kosten für eine Eck-Badewanne

Die Anschaffung einer Badewanne ist häufig mit mehr Kosten verbunden als man zunächst annehmen würde. Neben den klassischen Anschaffungskosten fallen, besonders bei ausgefallenen Badewannen-Modellen, auch Kosten für eine fachgerechte Montage mit entsprechenden Arbeiten an Boden- und Wandfliesen, sowie der Ummantelung an.

Bei der Installation in einem Neubau können die Kosten etwas niedriger liegen, da keine nachträglichen Fliesenarbeiten und Entsorgungskosten anfallen. Außerdem sind die Montagekosten im Altbau davon abhängig, ob neue Rohre verlegt werden müssen und wie umfangreich die damit verbundenen Wand- und Fliesenarbeiten ausfallen.

Grundsätzlich kann man aber davon ausgehen, dass eine Eck-Badewanne bereits ab etwa 600 Euro inklusive Montage im Neubau installiert werden kann. Im Altbau steigen durch die erwähnten Faktoren (Ausbau alte Badewanne, Entsorgung und Montage neue Eck-Badewanne) allerdings die Kosten und können sich stellenweise verdoppeln. Rechnen Sie im Altbau also eher mit Kosten ab 1.250 Euro.

Komponente Kosten für Eck-Badewanne
Anschaffungskosten 450 € - 3.000 €
Montage 150 € - 500 €
Austausch im Altbau inkl. Montage und Entsorgung 800 € - 2.000 €
Neubau Gesamt 600 € - 3.500 €
Altbau Gesamt 1.250 € - 5.000 €

Worauf sollten Sie beim Kauf achten?

Bei dem Kauf einer Eck-Badewanne gibt es im Vergleich zur Anschaffung einer herkömmlichen Rechteck-Badewanne nur wenig Unterschiede. Bei beiden Varianten ist es empfehlenswert nicht am falschen Ende zu sparen und ein qualitativ hochwertiges Material zu wählen. Dabei sind Badewannen aus Acryl eher einfacher Qualität, wohingegen Sie zum Beispiel bei einem Mineralguss eine deutlich robustere Badewanne erhalten - logischerweise auch zu einem teureren Preis.

Besonders wichtig beim Kauf einer Eck-Badewanne ist aber das Füllvolumen der Wanne. Achten Sie dementsprechend auf die Literangaben des Herstellers und stellen Sie sicher, dass Sie überhaupt genügend Warmwasser zur Verfügung stellen können. Manche Eck-Badewannen haben sogar ein Wasservolumen bis 350 Liter - herkömmliche Rechteck-Badewannen fassen meist nur um die 200 Liter Wasser.

Darüber hinaus sollten Sie sich auch bei der Farb- und Armatur-Wahl weitere Gedanken machen. Soll die Badewanne farblich zu den anderen Keramikteilen passen oder einen eigenen Akzent setzen? Standard Eck-Badewannen sind im Regelfall in einem klassischen Weißton und somit können bei Sonderwünschen auch spezielle Ausführungen benötigt werden. Lassen Sie sich also gegebenenfalls von einem Handwerker beraten.

Checkliste Details
Material Welches Material wird für die neue Badewanne gewünscht - eher kostengünstiges Acryl oder hochwertiger Mineralguss?
Größe Wie viel Platz bietet das Badezimmer - reicht eine Eck-Badewanne mit den Standard-Maßen 140x140 cm aus, oder wird eine Sonderanfertigung benötigt?
Füllvolumen Wie viel Füllvolumen kommt für Sie in Frage - können Sie überhaupt genügend Warmwasser zum Befüllen der Badewanne (bis zu 350 Litern) bereitstellen?
Badewannen-Armatur Mit welcher Armatur soll die Badewanne befüllt werden - reicht eine einfache Badewannen-Armatur aus, oder benötigen zusätzlich eine Dusch-Armatur?
Design Soll sich die Eck-Badewanne der restlichen Badezimmer-Einrichtung anpassen - sind Sie mit dem Standard-Weiß zufrieden oder wird eine Farbe gewünscht?
Montage Wie soll die Eck-Badewanne eingebaut werden - benötigen Sie einen Handwerker oder können Sie die Badewanne alleine montieren?

Alternativen zur Eck-Badewanne

Bild: Eine Raumspar-Badewanne in einem kleinen Badezimmer
Alternative zur Eck-Badewanne: Die Raumspar-Badewanne | © Joshua Bartell / unsplash.com

Neben der Eck-Badewanne gibt es auch noch andere Badewannen-Modelle, welche sich für besondere Grundrisse und kleine Bäder eignen. Die Raumspar-Badewanne erfüllt beispielsweise einen ähnlichen Zweck wie die Eck-Badewanne, muss jedoch nicht zwangsweise in einer Ecke montiert werden.

Wenn Platzmangel bei der Entscheidung für die Badewanne keine Rolle spielt, dann könnte auch eine freistehende Badewanne, ein Whirlpool oder eine Rechteck-Badewanne die richtige Wahl für Ihr Badezimmer sein. Letztendlich sollten Sie immer individuell abschätzen, welches Modell sich für Ihre Interessen und Wünsche am besten eignet.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich einfach an unseren Service oder stellen Sie direkt eine Anfrage. Wir setzen uns anschließend mit unseren Partnern auseinander und können Ihnen garantiert jeden Sonderwunsch erfüllen. Darüber hinaus finden Sie in unseren Badewannen-Ratgeber weitere Tipps rund um den Einbau und die Kosten vieler Badewannen-Varianten.